Archiv

Passt ein Boxspringbett unter eine Dachschräge?

Wenn Sie Ihr Boxspringbett nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten möchten, sind Sie bei Revor Bedding richtig. Hat Ihr Schlafzimmer ungünstige Dachschrägen oder müssen Sie mit einem begrenzten Platzangebot planen? Wir fertigen das Bett ganz nach Ihren Vorstellungen. Das fängt bei der Umsetzung aller Sondermaße an und hört auch nicht bei der Größe Ihres Kopfteiles auf. Grundsätzlich können wir Ihnen jedes Kopfteil in der Größe anfertigen lassen, ganz so, wie es in Ihre Räumlichkeiten passt.

Im persönlichen Beratungsgespräch in unserem Hause würden wir dann nur noch überprüfen, wie wir trotz der Dachschräge Ihre optimale Einstiegshöhe realisieren können, damit Sie nach einem erholsamen Schlaf auch Ihr Bett verlassen können, ohne sich den Kopf zu stoßen.

Mit unserem Stretto-Kopfteil haben wir Ihnen übrigens bereits ein Kopfteil kreiert, das lediglich 90 Zentimeter hoch ist. Durch die dickere Verarbeitung (20 Zentimeter) und den beidseitigen Bezug, ist dieses Kopfteil auch problemlos frei im Raum positionierbar.

Kann ich ein Boxspringbett in meinen bestehenden Bettrahmen integrieren?

Es gibt Einlegeboxspringbetten, die dafür konzipiert sind. Oft haben diese jedoch nicht die volle Höhe, sondern ca. 6cm. Der Liegekomfort, der auf einem normal hohen Boxspringuntergestell angeboten wird, ist bei einer solchen Höhe nicht möglich. Einlegeboxsprings sind jedoch eine mögliche Alternative für einen Lattenrost und bieten vollflächig eine gleichmäßige Unterstützung.

In der Styldecor-Manufaktur können wir Ihnen Boxsprings im Minusmaß (Also in der Breite und Länge gekürzt) als Einlegeboxsprings anbieten, sodass Sie den Bettrahmen bei Ihnen zu Hause weiterhin nutzen können. Je nachdem welche Optik akzeptabel ist und wie Ihr Bettrahmen beschaffen ist, können Sie auch ein normal hohes Boxspringuntergestell im Minusmaß verwenden, damit Sie in den Genuss der ganzen Vorzüge der Boxspringunterfederung kommen können.

Hat das Untergestell bei einer solch dicken Matratze überhaupt eine Wirkung?

Das Boxspringuntergestell ist das Hauptcharakteristikum eines Boxspringbettes. Ohne das Untergestell hätte das Boxspringbett noch nicht einmal die Hälfte seines Komforts. Stellen Sie sich vor, Ihre Matratze läge auf dem blanken Boden. Die Matratze würde durch den Untergrund viel zu hart, außerdem wäre eine Luftzirkulation nicht möglich, die Feuchtigkeit würde sich stauen, der Schlafkomfort wäre dahin. Das Untergestell ist also „die halbe Miete“. Wir von revor bedding sind bestrebt, Ihnen ein- auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes-Schlafsystem zusammenzustellen. Dazu gehört neben dem passenden Boxspring auch eine Boxspring-Matratze, die in der Kombination mit dem Boxspringuntergestell genau die Eigenschaften aufweist, die Ihnen eine optimale Unterstützung und höchsten Schlafkomfort bieten.

Warum Boxspringbetten von Revor ?

Sie interessieren sich für Boxspringbetten und haben sich bei der Recherche sicher schon die Frage gestellt, was den einen Hersteller vom anderen unterscheidet. Dabei unterscheiden sich vor allem die Preise teilweise deutlich und jeder Boxspring-Hersteller proklamiert gerne für sich, die einzig wahren Boxspringbetten zu fertigen.

Die Entscheidung, welche Marke für Sie die Richtige ist, können wir Ihnen nicht abnehmen. Aber wir können Ihnen gute Gründe nennen, sich für ein Boxspringbett von Revor® zu entscheiden.

Boxspringbetten aus Tradition

Revor® ist bereits seit 1974 Spezialist, wenn es um qualitativ hochwertige Boxspringbetten geht. Der belgische Traditionshersteller fertigt die Boxspringbetten nach Kundenvorgabe mit viel Liebe zum Detail im Herzen Europas.

Große Auswahl, durchdachte Produkte, solide Qualität

Revor® bietet Ihnen

  • Qualität und Langlebigkeit zeichnen alle unsere Betten aus. So bauen wir unsere Boxspringbetten auf Basis von robustem Kiefernholz
  • Revor® hat den Anspruch, Ihnen eine Auswahl anbieten zu können, die zu Ihnen passt. Die Revor®-Reihe punktet zum Beispiel mit einer großen Auswahl verschiedener Matratzen, Topper und Boxsprings, damit Sie ein individuelles Schlafsystem zusammenstellen können.
  • So haben wir Boxspringmatratzen, die auf die besonderen Bedürfnisse von Schläfern mit Lendenwirbelproblemen ausgelegt ist. Mit dieser Matratze erhalten Sie eine spezielle Unterstützung der Lendenwirbelsäule.

 

Design ganz nach Ihrem Geschmack

Auch in puncto Design müssen Sie bei revor keine Kompromisse machen: Mehr als 120 verschiedene Bezugsstoffe und mehr als 20 Kopfteile in unterschiedlichen Designs, Breiten und Höhen lassen Raum für Ihre Gestaltungswünsche.